Annegret Kramp-Karrenbauer neue Bildungs- und Familienministerin

Berlin, 03.09.2007

Die stellvertretende Bundesvorsitzende und saarländische Landesvorsitzende der Frauen Union der CDU Annegret Kramp-Karrenbauer hat heute ihr Amt als Bildungs- und Familienministerin des Saarlandes übernommen. „Die Frauen Union gratuliert ihr herzlich zu dieser neuen Aufgabe wünscht ihr viel Erfolg bei der Umsetzung der Offensive für stabile Familien, starke Kinder und gute Bildung", erklärt Maria Böhmer, Vorsitzende der Frauen Union.

„Mit der Übernahme dieses Zukunftsressorts kann die bisherige Innenministerin Annegret Kramp-Karrenbauer die Weichen für das wichtigste Potential unserer Gesellschaft stellen: die Kinder!", so Maria Böhmer weiter.

 
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Presse-Kontakt

Pressesprecherin Silke Adam
Telefon 030 220 70 451
Fax 030 220 70 439
fu_linkpfeil_aubergine.gif fu@cdu.de

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x