Frauen in Koalitionsgesprächen prominent vertreten

Berlin, 14. Oktober 2005

Die Bundesvorsitzende der Frauen Union und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU, Maria Böhmer, wird in den am Montag beginnenden Koalitionsgesprächen der Verhandlungsgruppe der CDU angehören. Mit dieser Personalie setzt die zukünftige Bundeskanzlerin Angela Merkel ein deutliches Zeichen. Schon im Vorfeld der Regierungsbildung zeigt sich, dass der Mitwirkung von Frauen ein hoher Stellenwert beigemessen wird.

Maria Böhmer wird sich in den Koalitionsverhandlungen gezielt und konsequent für die Anliegen von Frauen stark machen. Dies wird sich wie ein roter Faden durch die Koalitionsverhandlungen ziehen. Maria Böhmer wird sich für eine familienfreundliche Gestaltung des Steuersystems mit einem Grundfreibetrag von 8000 Euro pro Familienmitglied und für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Ausbau der Kinderbetreuung) einsetzen. Im rechtspolitischen Bereich hält Böhmer die Reform des Unterhaltsrechts für dringend geboten. Der Bekämpfung des Frauenhandels komme hohe Priorität im Bereich der Frauenrechte zu. Ferner fordert sie Reformen am Arbeitsmarkt (Hartz IV) und eine Reform der sozialen Sicherungssysteme (Rente, Pflege, Gesundheit). Im Bereich Bildung und Forschung setzt Maria Böhmer auf Innovation. Böhmer: “Hier geht es um die Arbeitsplätze der Zukunft.“ Ziel der Verhandlungen müsse es sein, so Böhmer, alle Kraft darauf zu richten, dass Deutschland wieder nach vorne komme.

Insbesondere will sich die Vorsitzende der Frauen Union in den kommenden Verhandlungen dafür einsetzen, dass die politischen Weichen für eine familienfreundliche Gesellschaft und für zukunftssichere Sozialsysteme gestellt werden. Nur so könne Deutschland fit für die Zukunft werden.

 
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Presse-Kontakt

Pressesprecherin Silke Adam
Telefon 030 220 70 451
Fax 030 220 70 439
fu_linkpfeil_aubergine.gif fu@cdu.de

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x