Annette Widmann-Mauz
Aktuelle Themen:
Böhmer: Auszeit für Pflege ein wichtiges Signal

Berlin, 06.11.06

 „ Eine berufliche Auszeit zur Pflege eines Angehörigen ist besonders für Frauen ein wichtiges Signal, damit eine reelle Chance für eine Berufsrückkehr gewahrt wird", so Maria Böhmer, Vorsitzende der Frauen Union der CDU.

Die Pläne der Bundesregierung zur Einführung  einer Pflegezeit seien ein sinnvolles Konzept, weil es den Arbeitnehmern ermögliche, für die Pflege von Angehörigen ihre Berufsausübung zu unterbrechen. In einer ersten Phase habe die Arbeitnehmerin  oder der Arbeitnehmer einen Anspruch auf Freistellung für sechs Monate. Für diese Zeit erhalte der Angehörige kein Gehalt, aber einen Anspruch, wieder eingestellt zu werden. Eine Teilzeitregelung wäre ebenfalls möglich. Der Betroffene könnte dann noch einmalig die Pflegezeit um weitere sechs Monate verlängern.

Weiterlesen...
 
Zukunft der Rente sichern

Berlin, 25.10.2006

  

„Die Einigung  bei der Rente mit 67 ist ein wichtiger Schritt, die Alterssicherung auch in Zukunft verlässlich zu gestalten", so die Vorsitzende der Frauen Union der CDU, Maria Böhmer. Die Koalitions-Arbeitsgruppe zur Reform der gesetzlichen Rentenversicherung habe angesichts steigender Lebenserwartung und niedriger Geburtenzahlen einen politisch notwendigen Beitrag zur Sicherung des Rentensystems vorgestellt.
Weiterlesen...
 
Kreisvorsitzenden-Konferenz der Frauen Union in Fulda

Maria Böhmer und Ronald Pofalla

Fulda, 21.10.06 

Der Generalsekretär der CDU, Ronald Pofalla, hat auf der Kreisvorsitzenden-Konferenz der Frauen Union am 21. Oktober 2006 in Fulda die Bedeutung der Familie für die CDU im neuen Grundsatzprogramm vorgestellt. Die Frauen Union beteiligt sich aktiv an diesem Gestaltungsprozess des politischen Profils der Partei und hat dazu auf ihrer Kreisvorsitzenden-Konferenz einige Forderungen aufgestellt. Es geht vor allem darum, bei der Debatte um ein zeitgemäßes Frauen- und Familienbild der Union für die Standpunkte der Frauen in der Partei einzutreten. Ronald Pofalla hat sich bei der Zusammensetzung der Grundsatzprogrammkommission für eine hohe Beteiligung von Frauen stark gemacht. Dafür bekam er in Fulda viel Beifall.

 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 256 257 258 Weiter > Ende >>

Seite 256 von 268

Frau und Politik


 

FP 01-2019

pdf 2.93 MB F&P 01-2019.pdf


Mitglied werden:

 

fu-mitgl-werden-184x78

Jede kann etwas bewegen.

Werden Sie Mitglied der Frauen Union der CDU! pdf Mitgliedsantrag im PDF-Format 84.78 KB ausfüllen und absenden.

Koalitionsvertrag

KoaV_CDU-Lang

Koalitionsvertrag 2018-2021
Platzhalter
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Frauen Union in CDUplus

CDUplus

 

Europäische Frauen Union

EFU

Frauen fördern Frauen

Logo_Homepage

Login Form



Newsletter bestellen:

Die Angabe Ihres Namens ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können.

Mit dem Absenden des Formulars werden die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten gemäß Art. 4 Nr. 1 bzw. besonderen Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 (politische Meinung) Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) von der Frauen Union der CDU Deutschlands gemäß Art. 6 Abs. 1a) bzw. Art. 9 Abs. 2 DS-GVO verarbeitet und zum Versand des Newsletters verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier.

Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich per E-Mail an fu@cdu.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.


Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x