Gegen Antisemitismus

Berlin, 21.06.2019

Neue_Synagoge_AD_Aktionswoche

Die zweite Aktionswoche der CDU „Von Schabbat zu Schabbat - gemeinsam gegen Antisemitismus“ endet heute. Die Aussage bleibt:
Wir wollen Zeichen setzen und dem ganzen Land zeigen, dass jüdisches Leben unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft ist, die freiheitlich-demokratische Grundordnung unverhandelbare Grundlage für das Zusammenleben der Menschen in Deutschland ist und Antisemitismus immer auf den entschiedenen und entschlossenen Widerstand der CDU treffen wird. #schabbatschabbat #cdu

 
Frauen Union gut vertreten bei EFU-Ratsversammlung

Berlin, 17.06.2019

Delegierte_Wien

Unter dem Motto „Women count, women vote!“ trafen sich vom 13.-16. Juni 2019 die Delegierten der Europäischen Frauen-Union (EFU) zur Ratsversammlung in Wien. Sophie Seyfert (CDU), Srita Heide (CDU) und Daniela Steiner (CSU) waren - als Delegierte der Deutschen Sektion - für uns vor Ort. Wir gratulieren der Vorsitzenden der Deutschen Sektion der EFU Walburga von Lerchenfeld (CSU) zur Wahl zur Stellvertretenden Vorsitzenden der EFU, sowie Gisela Grabow zur Wiederwahl als Vorsitzende der Kommission „Legal and Human Rights.“ Ein herzlicher Dank geht an die bisherige Stellv. Vorsitzende der EFU Eva Möllring. Beschlossen wurde unter u.a. die Aufnahme eines neuen Mitglieds aus der Slowakei. Das Arbeitsthema bis Februar 2020 lautet Beijing 25+.

 
Frohe Pfingsten!

Berlin, 09.06.2019

Pfingsten

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Pfingstfest!

 
Fußball-WM der Frauen in Frankreich

Berlin, 07.06.2019

Fuball_WM_Frauen

Das Runde muss ins Eckige! Wir wünschen den DFB-Frauen viel Erfolg bei der Fußball-WM!

 
Europawahlergebnis

Berlin, 27.05.2019

Wahlergebnis_2

Die Vorsitzende der Frauen Union der CDU Annette Widmann-Mauz MdB zum Europawahlergebnis: „Mein herzlicher Dank geht an die Frauen Union für das große Engagement im Wahlkampf. Das Wahlergebnis ist enttäuschend. In der Umwelt- und Klimaschutzdebatte ist es uns nicht gelungen, gerade auch die jüngeren Wählerinnen zu erreichen. Die CDU muss die Ansprache der jüngeren Wählerinnen und Wähler nicht nur bei den Themen Klima, Natur und Ernährung verändern. Mit einem Frauenanteil von 21,7 Prozent unter den CDU-Abgeordneten im EP können wir nicht zufrieden sein. Besonders der Mandatsverlust unserer FU Landesvorsitzenden aus Baden-Württemberg Inge Gräßle ist schmerzlich. Ein Lichtblick ist die Bürgerschaftswahl in Bremen. Der tolle Einsatz der Frauen Union Bremen ist hervorzuheben. Das Ziel ist: Bürgermeister Carsten Meyer-Heder!"

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 102
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Newsletter bestellen:

Die Angabe Ihres Namens ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können.

Mit dem Absenden des Formulars werden die von Ihnen angegeben personenbezogenen Daten gemäß Art. 4 Nr. 1 bzw. besonderen Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 (politische Meinung) Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) von der Frauen Union der CDU Deutschlands gemäß Art. 6 Abs. 1a) bzw. Art. 9 Abs. 2 DS-GVO verarbeitet und zum Versand des Newsletters verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier.

Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich per E-Mail an fu@cdu.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.


Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden.
Unsere Datenschutzberstimmungen finden Sie hier.

x