Frauenfußball-WM 2011: Der Kampf um den WM-Titel beginnt

Berlin, 24.06.2011

„Das Warten hat ein Ende. Mit großer Vorfreude fiebern wir dem Anpfiff des Eröffnungsspiels der Frauenfußball-WM am 26. Juni im Berliner Olympiastadion entgegen. Deutschland gegen Kanada – keine leichte Aufgabe zum Auftakt für das DFB-Team. Ob im Stadion, beim Public Viewing oder vor dem Fernseher, wir drücken die Daumen und träumen vom dritten WM-Titel in Folge “, erklärt Maria Böhmer, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands.

Böhmer: „Neben dem sportlichen Erfolg für das Team um Mannschaftskapitänin Birgit Prinz wünsche ich mir eine größere Teilhabe der Spielerinnen am wirtschaftlichen Erfolg. Es ist Zeit für mehr Frauen im Fußball-Management. Nach der ersten Schiedsrichterin ist die Bundesliga reif für eine Trainerin.“
 
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Presse-Kontakt

Pressesprecherin Silke Adam
Telefon 030 220 70 451
Fax 030 220 70 439
fu_linkpfeil_aubergine.gif fu@cdu.de