Frauen Union hat sich durchgesetzt!

Berlin, 25.05.2007

„Die Lohnsteuerklasse V wird bald der Vergangenheit angehören. Mit der geplanten Einführung eines Anteilsverfahrens bei der Lohnsteuer können sich Ehepaare schon im Jahresverlauf künftig für eine Besteuerung entsprechend ihrem Einkommensanteil entscheiden. Damit sind wir bei einem frauenpolitischen Dauerbrenner ein gutes Stück vorangekommen," erklärt Maria Böhmer, Vorsitzende der Frauen Union der CDU.

„Mit dieser Regelung wird die Motivation von Frauen gestärkt nach der Erziehungsphase in den Beruf zurückzukehren. Dies ist auch ein gleichstellungspolitischer Erfolg," so Maria Böhmer weiter. Die Frauen Union der CDU hat schon vor Jahren die Abschaffung der Steuerklasse V gefordert. Viele Ehepartner mit geringerem Einkommen würden von dieser Regelung profitieren. Böhmer: „Beispielsweise die Höhe beim Bezug des Elterngeldes orientiert sich am letzten Nettolohn, so dass sich bislang die Steuerklasse V negativ ausgewirkt hat."

 
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Presse-Kontakt

Pressesprecherin Silke Adam
Telefon 030 220 70 451
Fax 030 220 70 439
fu_linkpfeil_aubergine.gif fu@cdu.de