Frauenanteil im Deutschen Bundestag

Berlin, 29.08.2017

In einem Gespräch mit der Stuttgarter Zeitung mahnte die Vorsitzende der Frauen Union der CDU Annette Widmann-Mauz MdB, dass der niedrige Frauenanteil in der Fraktion jetzt nicht auch noch zu einer schwachen Vertretung der Frauen in der Fraktionsspitze führen darf. Mit Blick auf die zurückgegangene Frauenpräsenz forderte sie: „Wir brauchen in Zukunft mehr Frauen, die als Direktkandidaten antreten – und sich durchsetzen.“

Lesen Sie mehr unter: Stuttgarter Zeitung Online

 
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Newsletter bestellen: