Rita Süssmuth zum 80. Geburtstag

Berlin, 17.02.2017

Rita Süssmuth 80. Geburtstag

Rita_Sssmuth

 

Liebe Rita Süssmuth, herzlichen Glückwunsch von der Frauen Union. Zum 80. Geburtstag gratuliert FU-Vorsitzende Annette Widmann-Mauz persönlich. Die Konrad-Adenauer-Stiftung lud anlässlich ihres heutigen Geburtstages zum Symposium "Europa im Umbruch" ein. Mit auf dem Podium die stellv. FU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Mit Verve und Hartnäckigkeit streitet Rita Süssmuth weiter für die Entwicklung unserer Demokratie. Sie ruft auf zu Mut, Zusammenhalt und Engagement.

 
Herzlichen Glückwunsch Rita Süssmuth! Ein Hoch auf unsere Ehrenvorsitzende zum 80. Geburtstag

Berlin, 16.02.2017

„Unsere Ehrenvorsitzende Rita Süssmuth feiert morgen ihren 80. Geburtstag. Sie ist noch immer unermüdlich als leidenschaftliche und kämpferische Politikerin im Einsatz. Ihr Engagement in der Frauen- und Familienpolitik hat sie zum Vorbild einer ganzen Generation von Frauen gemacht. Wir ernten heute die Früchte ihrer Arbeit als Wegbereiterin für ein modernes Frauenbild“, würdigt sie Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands.

Weiterlesen...
 
Frauen stärken – Fairer Lohn!

Berlin, 16.02.2017

„90 Prozent aller Deutschen finden, dass Frauen für gleiche Arbeit das gleiche Geld bekommen sollen wie Männer. Mit dem Gesetz zur Entgeltgleichheit schaffen wir Klarheit bei Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmern und Tarifpartnern. Faire Strukturen werden so ebenso transparent wie Lohnlücken. Das Gesetz ist der Hebel, damit die nicht zu erklärende Lohnlücke von 7 Prozent zwischen Männern und Frauen endlich abgebaut werden kann“, erklärt Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands zur 1. Lesung des Gesetzentwurfs zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen im Deutschen Bundestag.

Weiterlesen...
 
Finanzielle Absicherung für alle Mütter im Mutterschutz

Berlin, 15.02.2017

„Wir stärken den gesundheitlichen Schutz von privat krankenversicherten Frauen, die selbständig erwerbstätig sind. In Zukunft können sie frei von finanziellen Erwägungen in den letzten Wochen vor und den ersten Wochen nach der Entbindung entscheiden, ob sie ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen. Private Krankenversicherungen werden verpflichtet, Frauen eine entsprechende Absicherungsmöglichkeit in einem Krankentagegeldtarif anzubieten“, erklärt Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union der CDU Deutschlands anlässlich der Schlussabstimmung des Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelverordnung (HHVG) im Ausschuss und der 2./3. Lesung im Deutschen Bundestag.

Weiterlesen...
 
Saarländische Erklärung

Berlin, 26.01.2017

„Wir stehen für ein Land, in dem wir Menschen Mut machen, ihre Potenziale zu entfalten“. Annette Widmann-Mauz, Vorsitzende der Frauen Union, rückt die Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Entlastungen für Familien und zukunftsfähige Arbeitsplätze für Frauen in den Fokus. Damit werde die CDU die richtigen Weichen für die Zukunft stellen. Der CDU-Bundesvorstand hat im saarländischen Perl getagt. Im Mittelpunkt standen unter anderem die Themen innere Sicherheit, Soziale Marktwirtschaft und Wirtschaftsstandort Deutschland.

Beschlüsse:

Saarländische Erklärung: Für eine gute Zukunft Deutschlands: Wohlstand sichern. Zusammenhalt stärken.

Für Freiheit und Sicherheit durch einen starken Staat

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 84
Frauen Union auf FacebookFrauen Union auf Twitter

Newsletter bestellen: